Erlangen

Germany



Address:
Marktplatz 1

91054
Phone: +49 (0) 91 31/86 27 35
Fax: +49 (0) 91 31/86 27 35
Website: http://www.staedtische-ga

Städtische Galerie Erlangen

Die Städtische Galerie besteht seit 1974. Das Programmkonzept der Städtischen Galerie ist „maßgeschneidert“ für die Stadt Erlangen im Umfeld des fränkischen Städtegroßraums. Von Beginn bis heute präsentierte die Städtische Galerie rund 230 Ausstellungen. Gezeigt werden in der Großen sowie in der Kleinen Galerie Themen- und Einzelausstellungen zur internationalen Kunst der Gegenwart mit den Bereichen bildende Kunst, Fotografie, Neue Medien, Architektur und Design. Die Städtische Galerie zeigt dabei insbesondere auch die Wechselwirkungen der Künste untereinander und zur Popularkultur auf. Das Programm ist aktuell und international, mit Eigenproduktionen, Kooperationen und Übernahmen von anderen Museen und Ausstellungsinstituten. Eine eigene Reihe gilt jungen Künstlern, gebürtig aus Erlangen und der Region.


 Permanent Collection Highlights (5)

 Click on the images to enlarge



Permanent Collection

Wegen Generalsanierung des Palais Stutterheim zeigen wir bis zur Fertigstellung der Arbeiten unsere Ausstellungen seit 27. Juli 2007 im
Museumswinkel
Luitpoldstraße 47, Gebäuderückseite
91052 Erlangen

Der Städtischen Galerie Erlangen angeschlossen ist die Städtische Sammlung. Sie umfasst wesentliche Kunstströmungen „internationaler Kunst ab 1945“ am Beispiel von druckgrafischen Mappenwerken, Serien, Multiples und Künstlerbüchern, mit derzeit mehr als 4500 Arbeiten, u.a. zu den Bereichen Minimal-Art, Pop-Art, Arte Povera, Informel, Konzept-Kunst, Fluxus, konstruktive und konkrete Kunst, Land-Art, Kunst mit Fotografie und medienübergreifende Tendenzen. Darüber hinaus gehören zur Sammlung Werke von Künstlern aus der Region und Sammlungen von Künstlern, die aus Erlangen gebürtig sind oder lange in dieser Stadt gelebt haben: das plastische Werk des Bildhauers Heinrich Kirchner und das druckgrafische Werk des Malers Oskar Koller.
Die Städtische Sammlung besteht seit 1966. Es besteht der Plan, in absehbarer Zeit Schauräume für die Dauerpräsentation der Städtischen Sammlung im Rahmen eines Museumsprojektes zu schaffen.


Exhibitions

Ausstellung
Horst Schäfer – Das Bekannte und das Unbekannte
6. Oktober –18. November 2007
Städtische Galerie Erlangen im Museumswinkel


Previous Exhibitions

Archiv des media.art.zentrum http://www.staedtische-galerie-erlangen.de/seiten/5_maz/maz_archiv.htm


Forthcoming exhibitions

Ausstellung
Überblicke VI – Die Städtische Sammlung Erlangen
Oskar Koller – Das druckgrafische Werk 1950-2003
15. Dezember 2007 – 27. Januar.2008
Städtische Galerie Erlangen im Museumswinkel


Cost

2,- Euro


Opening hours

Di-Fr 11-19 Uhr, Sa+So 11-18 Uhr


Getting there

Anreise
mit der Bahn
Erlangen ist sehr gut mit der Deutschen Bahn zu erreichen. Der Bahnhof Erlangen liegt an der ICE-Strecke Nürnberg-Berlin und ist mehrmals pro Stunde von Nürnberg aus erreichbar.
Reiseauskunft Deutsche Bahn
Fahrplanauskunft Verkehrsverbund Großraum Nürnberg

mit dem Bus
ab 27. Juli 2007 für Museumswinkel, Gebbertstraße 1:
Erlangen Haltestelle Zollhaus
Regionalbus 208 - Richtung Effeltrich Linde
Regionalbus 208 - Richtung Erlangen Busbahnhof
Regionalbus 209 - Richtung Eckenhaid Heidestr.
Regionalbus 209 - Richtung Erlangen Busbahnhof
Regionalbus 210 - Richtung Heroldsberg Bahnhofstr.
Regionalbus 252 - Richtung Baiersdorf Bahnhof Ostseite
Regionalbus 252 - Richtung Erlangen M.-Luther-Platz
Regionalbus 254 - Richtung Erlangen Fichtestr.
Regionalbus 254 - Richtung Möhrendorf Mitte
Stadtbus 285 - Richtung Bruck/ER Max-Planck-Str.
Stadtbus 285 - Richtung Buckenhof
Stadtbus 293 - Richtung Büchenbach/ER Mönaustr.
Stadtbus 293 - Richtung Erlangen Sebaldussiedlung
Stadtbus 294 - Richtung Eltersdorf Volckamerstr.
Stadtbus 294 - Richtung Erlangen Hugenottenplatz
Stadtbus 294 - Richtung Sieglitzhof Eskilstunastr.
Stadtbus 296 - Richtung Erlangen In der Reuth
Stadtbus 296 - Richtung Erlangen Wirtschaftsschule
Stadtbus N28 - Richtung Buckenhof
Stadtbus N28 - Richtung Hüttendorf Tulpenweg

mit dem Auto
Autobahn A 73 Nürnberg-Bamberg. Ausfahrt Erlangen Zentrum.
Routenplaner
Parken in Erlangen




Museum internal and external photos (1)

Click on the images to enlarge



Groups

Führungen
sonntags, 16 Uhr


Venue hire

Zur Zeit sind folgende unserer Ausstellungen auf Tour oder ausleihbar:

Peter Rühmkorf – "Wenn aber dann" Dokumente zu Leben und Werk http://www.staedtische-galerie-erlangen.de/seiten/7_unterwegs/unterwegs_ruehmk.h
Riese Proletariat und große Fotografie http://www.staedtische-galerie-erlangen.de/seiten/7_unterwegs/unterwegs_riese.ht
George Tabori http://www.staedtische-galerie-erlangen.de/seiten/7_unterwegs/unterwegs_tabori.h